Rom / Sehenswürdigkeiten / Trevi-Brunnen

Der Trevi-Brunnen in Rom

'Fontana di Trevi', der bekannteste Springbrunnen Roms

Trevi-Brunnen in Rom

Der Trevibrunnen, oder auch „Fontana di Trevi“, ist der bekannteste Springbrunnen Roms und vielleicht sogar der Welt. Alle Informationen zum Besuch dieses Springbrunnens aus dem 18. Jahrhundert.

Der Trevi-Brunnen in Rom

Adresse Piazzi di Trevi Rom
U-Bahn U-Bahnstation Barberini (Linie A), dann noch 500 Meter zu Fuß
Öffnungszeiten Sie können den Brunnen sowohl tagsüber als auch abends besuchen, wenn er wunderschön beleuchtet ist.

Fontana di Trevi

Der ‘Fontana di Trevi’, oder auch Trevibrunnen ist vielleicht der berühmteste Springbrunnen der Welt, sicher aber der berühmteste Roms. Der barocke Brunnen auf der Piazza di Trevi wurde im Auftrag von Papst Clemens XII zunächst von Bernini entworfen und erst 50 Jahre später von dem Architekten Nicola Salvi gebaut und (kostengünstiger) neu entworfen. Der Bau dauerte von 1732 bis 1762. Der Brunnen verdankt seine Bekanntheit unter anderem den vielen Filmen, in denen er als Dekor zu sehen ist, etwa La Dolce Vita, Angels and Demons, The Lizzie McGuire Movie und Roman Holiday.

Der fast 30 Meter hohe Trevibrunnen wurde an die Rückseite des Gebäudes des Palazzo Poli gebaut. Die Statue des Meeresgottes Neptun, der auf seinem muschelförmigen Streitwagen von zwei geflügelten Pferden und Tritons (jungen Meeresgöttern) zum Meer gezogen wird, steht zentral unter dem Triumphbogen. Eines der Pferde ist ruhig und gehorsam, das andere unbändig. Dies symbolisiert die Gezeiten des Meeres. Die beiden Nischenfiguren (von Filippo della Valle) neben Neptun stehen links für den Überfluss und rechts für die Gesundheit. Der Name „Trevi“ stammt von tre via, also den drei Wegen. Früher trafen am Standort des Brunnens drei Wege aufeinander.

Münzen im Brunnen

Traditionsgemäß wird am Brunnen eine Münze ins Wasser geworfen (werfen Sie mit geschlossenen Augen und mit der rechten Hand eine Münze über die linke Schulter ins Wasser). Der Legende zufolge kehren Sie dann eines Tages nach Rom zurück. Werfen Sie zwei Münzen in den Brunnen? Dann werden Sie in Rom Ihre große Liebe finden. Möchten Sie lieber heiraten (oder sich scheiden lassen)? Werfen Sie dann drei Münzen in den Fontana di Trevi. Die Stadt Rom reinigt den Springbrunnen wöchentlich und spendet einen Großteil des Ertrags (1,4 Mio. Euro pro Jahr) einem guten Zweck zugunsten armer Familien.

TrevibrunnenWirf eine Münze in den Trevi-Brunnen stock.adobe.com/ goodluz
Fontana di Trevi RomDer Trevibrunnen in Rom stock.adobe.com/ TTstudio

Video: Fontana di Trevi

 


Wo ist der Trevi-Brunnen in Rom?

Rom Sehenswürdigkeiten